Nähgarn und Nähnadeln | nähen lernen | Nähschule

Mich haben nach Folge 1 von „Nähen lernen mit mommymade“ Fragen dazu erreicht, welches Nähgarn man am besten verwendet, und welche Nadeln man wofür benutzt.
Woran erkennt man unterschiedliche Nähnadeln?
Was hat es mit den bunten Markierungen an Nadeln auf sich?

Zu diesen Fragen habe ich spontan ein zusätzliches Video aufgenommen.

Ich hoffe, es hilft Euch weiter.

Die Playlist „Nähen lernen mit mommymade“ findet ihr HIER

Zur Schmetz Farbkodierung geht es HIER

Material*:
Schmetz Universalnadel-Set*: https://amzn.to/2VIjkmy
Schmetz 80er Universalnadeln*: https://amzn.to/2TjCwua
Gütermann 10 Rollen Allesnäher*: https://amzn.to/2Tofoeh
Nähgarn ansonsten gerne: Troja (Amann), Toldi (Gütermann) oder das Nähgarn von Snaply
++++++++++
Mit * gekennzeichnete Links sind sogenannte Affiliate-Links, die mit dem Partnerprogramm von Amazon oder anderen Partnerprogrammen verknüpft sind. Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, erhalte ich vom jeweiligen Shop eine (kleinen) Provision. Für Dich entstehen dabei natürlich keine Mehrkosten. Wo, wann und wie Du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich Dir überlassen. Du kannst mich mit dem Kauf über einen der Links auf meiner Seite aber unterstützen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.