Hausschuhe nähen mit Botties | Tutorial Winterbotties + Verlosung

*Werbung – dieses Tutorial ist in Kooperation mit Botties entstanden*

Heute zeige ich Euch, wie Ihr Euch und Euren lieben tolle, warme Hausschuhe nähen könnt – ja, das geht und ist ganz einfach, dank der Sohlen, Einlegesohlen aus Filz und Nähsets von BOTTIES*

Natürlich sind selbstgenähte Winterbotties ein wunderschönes selbstgemachtes Weihnachtsgeschenk! Aber auch die Nähsets selbst sind ein tolles Geschenk! Für jemanden in Eurem Umfeld, der selbst gerne näht, oder für ein Kind, dem Ihr dieses Jahr nähen beigebracht habt – als ein Projekt, das Ihr gemeinsam angehen könnt.

Botties Sohlen gibt es nähmlich sowohl in Kinder- als auch in Erwachsenengrößen. Und die Nähsets für Winterbotties gibt es in diversen Stoffkombinationen – die beiden von mir verwendeten sind nur ein Paar Beispiele aus dem aktuellen Sortiment, das noch weitere Sets beinhaltet und zum Frühjahr wieder durch eine neue Kollektion ergänzt werden wird.

Natürlich könnt Ihr auch eigene Stoffe verwenden, oder Euch mit denen aus dem Set austoben. Ich habe dem Tochterkind aus dem tollen Regenbogenplüsch diese Einhorn-Hausschuhe genäht:

Für solche schicken Einhorn-Botties kombiniert Ihr den Regenbogenplüsch mit einem kuscheligen Innenstoff, etwas schwarzem Bastelfilz, Korkstoff oder SnapPap und einem Horn, das ich so gefertigt habe, wie das Horn für mein Stofftier Einhorn.

Das nähen ist wirklich einfach.
Wie es geht, seht Ihr im Video – bis Dienstag, 10.12.2019 um 23:59:59h könnt Ihr auf YouTube (nur auf Youtube. Nicht hier im Blog!) noch an der Verlosung von 2 Botties Nähsets teilnehmen – die Teilnahmebedingungen findet Ihr auf YouTube in der Infobox unter dem Video.

Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliate Links

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.