behind the scenes | Umzug und neues Atelier | mommymade privat

Ihr lieben,

Ich habe diesen Blog sträflich vernachlässigt, fürchte ich.
Irgendwie ist einfach schneller etwas auf facebook oder Instagram hochgeladen, als ein Blogbeitrag geschrieben. Es tut mir leid 🙁

Deshalb habt Ihr hier auch womöglich garnicht mitbekommen, dass wir umgezogen sind.
Eine Kündigung wegen Eigenbedarfs hatte uns ereilt… Nach langwieriger Suche und einem Rechtsstreit haben wir eine für die Umstände gute Lösung gefunden – zwar ohne Garten und auch nicht mehr im Erdgeschoss, aber vergleichbar groß (was in Wiesbaden schwer zu finden ist), nur ein wenig teurer als die vorherige Wohnung (auch das ist in Wiesbaden aktuell eher selten. Die Mieten in dieser Stadt sind in den letzten 4-5 Jahren schlicht explodiert), und vor allem: im gleichen Viertel.
Sprich: die Kinder können nicht nur an ihrer Schule bleiben, es ändert sich auch kaum etwas an ihrem Schulweg, ihren Laufgruppen…etc. Das war uns mit am wichtigsten.

Und jetzt wohnen wir unter’m Dach!
In einer Maisonette-Wohnung, mit ausgebauten Dachboden, in dem ich mein Nähreich einrichten kann! Das freut mich sehr.

Auf Instagram und in den Storys auf YouTube hatte ich Euch am Tag des Umzugs mitgenommen. Für diejenigen, die es verpasst haben, gibt es das Video mittlerweile auch auf meinem Kanal.

Falls Ihr also mal hinter die Kulissen blicken möchtet…
Bitteschön 🙂

Dieses Video ist danach entstanden. Das Atelier beginnt Form anzunehmen…
Seht gerne einmal rein.

Ich weiß nicht, wie andere Leute es hinbekommen, innerhalb von Tagen oder 1-2 Wochen alle Kisten aus ihrer Wohnung zu verbannen. Hier klappt das eher schleppend. Es stehen noch immer überall Kisten. Mittlerweile frage ich mich, ob man die, die noch unausgepackt sind, nicht einfach aussortieren sollte…

Teilweise liegt es aber auch daran, dass ich im Alltag einfach andere Prioritäten habe.
Vormittags arbeite ich – ich übersetze, bearbeite meine Mails, führe Telefonate, nehme Videos auf und bearbeite diese. Ab mittags sind die Kinder zuhause…und die Mütter und Väter unter Euch wissen, was das heißt. 😉
Da geht es dann um Mittagessen, Hausaufgaben, zum Sport bringen, abholen, Verabredungen vereinbaren, einkaufen….etc.

Aber wir schaffen das!
Als nächstes muss ich dringend mal zum Möbelschweden…hier fehlt es vor allem an Regalen, aber auch an anderen Möbeln – wir haben uns im Rahmen des Umzugs zum Beispiel von unserer Couch getrennt…ich denke, wenn wir diese Anschaffungen getätigt haben, wird es wieder deutlich voran gehen.

Ich lasse Euch in jedem Fall in unregelmäßigen Abständen daran teilhaben – wie gesagt: primär anhand von Storys auf Instagram, facebook und Youtube. Aber aufgrund der Nachfrage eben auch in Videos auf dem Kanal. – die es dann verspätet auch hier in den Blog schaffen 😉

Falls Ihr nicht warten möchtet, abonniert mich doch auf einem der genannten Kanäle:

Youtube: https://goo.gl/VtkPxE
Instagram: https://www.instagram.com/mommymade_sarah/
Facebook: https://de-de.facebook.com/mommymadeDIY/

 

Liebe Grüße,

Eure Sarah 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.