Du hast Dir das Overlock Füßchen-Set zu Deiner Baby Lock gekauft oder liebäugelst damit – aber hast keine Ahnung, wie und wofür genau Du welches Füßchen verwendest?

Ich zeige es Dir!

klicke hier, um diesen Kurs zu kaufen.
Du wirst an meinen Zahlungsabwickler weitergeleitet, wo Du Deinen Kauf abschließen kannst.

Kommt Dir das bekannt vor?

  • Du hast Dir das Baby Lock Overlock Füßchen-Set irgendwann mal gekauft, es geschenkt bekommen oder es war bei Deiner Maschine mit dabei – aber Du hast die Füßchen noch nie benutzt?
  • Du benutzt die Füßchen nicht, weil Du nicht weißt, mit welchem Stich und welchen Einstellungen welcher Fuß zu verwenden ist?
  • Die Overlock-Füßchen für Deine Baby Lock liegen unbenutzt bei Dir herum, weil Du keine Ahnung hast, für welche Anwendungen sie gedacht sind oder sich eignen?
  • Oder denkst Du möglicherweise gerade über den Kauf des Overlock Füßchen-Sets oder einzelner Füßchen nach und fragst Dich, welchen Du wofür gebrauchen könntest und ob sich der Kauf für Dich lohnt?

Erweitere Dein Overlock Repertoire!

  • Lerne, die unterschiedlichen Overlock-Füßchen aus dem Set anzuwenden
  • Finde heraus, wann sich der Einsatz welches Füßchens anbietet
  • Entdecke die Möglichkeiten, die Dir die einzelnen Overlock-Füßchen eröffnen und erhalte Anstöße für kreative, teils alternative Nutzungsmöglichkeiten
  • Erweitere Deine Overlock-Kenntnisse und lerne Deine Baby Lock noch besser kennen!
mit mir, der Sarah von mommymade

klicke hier, um diesen Kurs zu kaufen.
Du wirst an meinen Zahlungsabwickler weitergeleitet, wo Du Deinen Kauf abschließen kannst.

Auf dem mommymade YouTube-Kanal mit mittlerweile mehr als 100.000 Abonnenten veröffentliche ich seit vielen Jahren Näh-Tutorials sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene.

Vom Handnähen über das Heranführen an die Nähmaschine, von verschiedenen einzelnen Techniken an der Nähmaschine und der Overlock bis zu kompletten Näh-Projekten sowie Tipps zu Schnittmusteranpassungen und dem Zeichnen eigener Schnittmuster konnte ich über YouTube und meinen Blog schon vielen Menschen Dinge beibringen, und sie für das Nähen begeistern.

Das tue ich auch weiterhin. In der Regel gibt es jede Woche ein neues Video von mir auf YouTube. Nun biete ich hier zu detaillierteren Themen, die sich über mehrere Videos erstrecken, Kurse an – in gewohnter mommymade-Qualität und Art: Kompetent und fundiert, aber als säße eine Freundin neben mir, der ich mein Wissen weitergebe.

Was Du bekommst

  • Lerne, die unterschiedlichen Overlock-Füßchen aus dem Set anzuwenden
  • Einen Kurs von jemandem, den Du schon von YouTube kennst oder Dir vorher auf YouTube ansehen kannst
  • Du lernst alle Overlock-Füße im Baby Lock Overlock Füßchen-Set kennen:
    • wofür sie gedacht sind
    • mit welchem Stich und welchen Einstellungen du bei welcher Anwendung nähst
    • wofür Du sie noch verwenden kannst
  • Eine zusätzliche Lektion zum Spitzenfuß, der im Set nicht enthalten, aber für Baby Lock Maschinen separat erhältlich und durchaus auch interessant ist.
  • In Summe xxx Kursminuten, aufgeteilt auf einzelne Lektionen
  • Lernen in Deinem Tempo und in Deiner Wunsch-Reihenfolge: Du bekommst sofort Zugriff auf alle Lektionen und kannst die einzelnen Lektionen der Reihe nach durchgehen oder Dir zuerst die herauspicken, die Dich am brennendsten interessieren.
  • Nachschlagewerk: Dein Zugang zum Kurs läuft nicht ab und bleibt Dir erhalten, solange es den Kurs gibt. Du kannst Dein Wissen zu einzelnen Füßchen also jederzeit wieder auffrischen

Dein Invest: 49€

klicke hier, um diesen Kurs zu kaufen.
Du wirst an meinen Zahlungsabwickler weitergeleitet, wo Du Deinen Kauf abschließen kannst.

Feedback glücklicher NäherInnen

Dieser Kurs ist perfekt für Dich, wenn

Dieser Kurs eignet sich nur bedingt für Dich, wenn

Du an einer anderen Overlock als einer baby lock nähst.

Denn zwar gibt es vergleichbare Overlock Nähfüße natürlich auch von anderen Herstellern für ihre Overlockmaschinen, und die Verwendung ist folglich gleich, aber Baby Lock Maschinen haben keine manuelle Fadenspannung. Ergo lernst Du in diesem Kurs dann zwar die einzelnen Füße und Möglichkeiten mit selbigen kennen, nicht aber, wie Du an einer Maschine mit manueller Fadenspannung die erwähnten Sticheinstellungen vornimmst.

Wenn Dir das bewusst ist, Du bezüglich der Stiche an Deiner Maschine firm bist, und Du gerne einen Überblick über typische Overlock Nähfüße wie die im Baby Lock Overlock Füßchen-Set enthaltenen und ihre Anwendung bekommen möchtest, dann eignet sich dieser Kurs für Dich. Wenn Du zusätzlich gerne auch Hinweise zur manuellen Fadenspannung hättest und zu den Einstellungen für Rollsaum, Flachnaht oder ähnlichem, trag Dich doch in meinen E-Mail-Verteiler [Link] ein. Dann erfährst Du wenn ein Kurs zu Nähfüßen für Overlockmaschinen mit manueller Fadenspannung von mir online ist.

Dieser Kurs eignet sich (noch) nicht für Dich, wenn

Du gerade erst ganz neu eine Overlock hast und mit den Grundfunktionen noch nicht vertraut bist. In dem Fall trag Dich gerne in meinen E-Mail-Verteiler ein. Dann erfährst Du, sobald ein Grundlagen-Overlockkurs von mir online ist.

In der Zwischenzeit empfehle ich Dir, Dich auf meinem YouTube-Kanal [link] umzusehen, insbesondere in der Playlist zum Nähen mit der Overlock [link].

Hast Du noch Fragen? Hier findest Du einige Antworten!

Der Kurs besteht aus zusammengerechnet xxx Minuten Videomaterial. Die musst Du Dir aber natürlich nicht am Stück ansehen. Die einzelnen x Lektionen sind einzeln auswähl- und ansehbar.

Dir stehen alle Lektionen sofort und ohne zeitliche Begrenzung zur Verfügung. So bleibt es komplett Dir überlassen in welcher Reihenfolge und welcher Geschwindigkeit Du die Lektionen bzw. den kompletten Kurs absolvierst.

Dein Zugang zum Kurs ist zeitlich nicht beschränkt. Du kannst alle Lektionen in Deinem eigenen Tempo und in der Reihenfolge Deiner Wahl durchgehen und jederzeit zu einzelnen Lektionen zurückkehren, um Dein erlerntes Wissen wieder aufzufrischen.

Nein. Dein Zugang zur Kursplattform ist personenbezogen, also auf Dich beschränkt. Die Weitergabe Deiner Zugangsdaten ist ebenso untersagt wie das Abfilmen von Videos und die Weitergabe von Kursmaterial.

Solange Dein Gerät mit dem Internet verbunden ist, und Du Dich darauf über einen Browser in den Kurs einloggen kannst, ist das Gerät geeignet.

Ob stationärer PC, Laptop, Tablet oder Mobiltelefon, ist egal. Die Anzahl unterschiedlicher Geräte, auf denen Du den Kurs nutzt, ist aus Sicherheitsgründen beschränkt.

Die Zahlungsabwicklung für meine Onlinekurse übernimmt CopeCart für mich. Du wirst folglich für den Kauf auf eine CopeCart-Seite weitergeleitet. Dort hast Du eine Vielzahl von Zahlungsmöglichkeiten, aus denen Du wählen kannst.

Und auch die Rechnung, die Du für den Kauf erhältst, wird eine Rechnung im Namen von CopeCart sein. Ebenso wie Abbuchungen bei Paypal oder von Deinem Konto im Namen von CopeCart erfolgen werden. Wundere Dich also bitte nicht, wenn dieser Name in Deinem Warenkorb und später in Deinen Buchungen auftaucht, und der Name mommymade nicht.

Nach der Zahlungsabwicklung erhältst Du automatisch eine Mail von mir mit den Zugangsdaten für Deinen Kurs und dem Link zum Teilnehmerbereich. Mit diesen Daten loggst Du Dich ein und kannst direkt mit Deinem Kurs loslegen.

klicke hier, um diesen Kurs zu kaufen.
Du wirst an meinen Zahlungsabwickler weitergeleitet, wo Du Deinen Kauf abschließen kannst.