Sonnendrucke auf Stoff | Acryl Sonnendruck Sonnenbatik | Sun Prints | DIY Anleitung

Habt Ihr Lust auf ein tolles DIY für sonnige Tage? SONNENDRUCKE auf Stoff ( Sun Prints) sind ein solches Projekt!

Es ist geradezu magisch, wie die Negativdrucke beim Trocknen erscheinen – und weil man dabei auch Pflanzen sammeln und bestimmen kann, und noch etwas lernt, ist es auch ein super home schooling Projekt, finde ich 🙂

Alles, was Ihr braucht, ist
– etwas Baumwollstoff – das kann unelastische Webware sein oder auch Jersey. Ich habe ein altes Jersey-SpannbettIaken genommen.
– Akrylfarbe
– Blüten, Blätter, Gegenstände, die Ihr „abdrucken“ möchtet.

In diesem Video zeige ich Euch, wie es geht, was es zu beachten gilt, und warum es funktioniert (die Physik dahinter).

EDIT: zum Thema WASCHBARKEIT: Wenn der Stoff trocken ist, am besten 1x mit etwas dazwischen drüberbügeln und dann kann man das Ganze auch waschen. beim ersten Mal sicherheitshalber separat – da kann es nämlich noch etwas Farbe abgeben.

Viel Spaß!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.