Dino cuddly pants

Der Sohnemann hat ja, wie Ihr wisst, immer sehr konkrete Wünsche und Briefings für mich.
Man könnte folglich tatsächlich ohne Übertreibung fast sagen, dass er der Designer hinter mommymade ist 😉

Diesmal musste eine neue Hose her.
Petrolfarben, mit den Rapelli-Dinos, eigentlich wie – aaaaaber unter keinen Umständen genauso wie hier.
Nein.
Eine „cuddly pants“ soll es sein – kein Feincord. Aber nicht so dünn wie Jersey…
Und enger. 
Und mit Beinbündchen.
Aber unter keinen Umständen mit so richtig tiefem Schritt. Das mag er nämlich garnicht.
und: Wann ist die fertig? 😀

As you all know, my son always has very distinct ideas concerning the clothes I am to sew for him. And he puts those ideas into very clear briefings for me.
You could actually say, he is the designer behind mommymade 😉

This time he wanted a new pair of pants.
petrol blue with the Rapelli Design dinosaurs… actually just like – but not under any circumstances identical to here.
No!
It needed to be „cuddly pants“ – not cordoroy or something. But not as thin as Jersey…
and more slim.
and with leg cuffs.
But not (!) with a very low cut crotch. he doesn’t like that at all.
and: when will they be finished??


Geworden ist es eine Hose Marke Eigenbau (die 2. ihrer Art. Meinen ersten Versuch zeige ich Euch als nächstes): Vom Schnitt vergleichbar mit der Luck*ees, aber mit anderer Form im Hüftbereich und deutlich weniger Stoffbreite in selbigem (wir mögen nicht, wenn es so „beutelt“) und natürlich, wie gewünscht, mit weniger tiefem Schritt.


What it turned out to be is this pair of pants from an own pattern (it’s the second one of them, actually. I’ll be posting the firtst try at it next). The shape is comparable to the Luck*ees, but with a different shape with significantly less width around the hips (we don’t like when they bulge like that) and – of course – with a higher crotch.


Der „leichtere Sommersweat“ mit passenden Bündchen ist perfekt für eine Hose für diese Jahreszeit (Sagt auch der neue Besitzer).
Beides ist von Michas Stoffecke – die glücklicherweise immer auch farblich passende Bündchen zu ihren Unis im Sortiment haben. Mit sowas macht man mich ja bekanntlich sehr glücklich 😉

The „thinner summer sweat“ is perfekt for spring pants (my son thinks so, too).
I got it and the matching cuffs at Michas Stoffecke – a shop that always has matching cuffs to go with their uni-colour knits in their range. And that is something I really appreciate in a fabric shop.

Fazit: Es klettert sich hervorragend in der neuen Hose, der junge Mann kann noch etwas reinwachsen, ist zufrieden und es war sicher nicht die letzte dieser Art…

Conclusion: These pants are ideal for climbing trees, out young man here can still grow into them, he’s happy and I’m pretty sure I’ll get to make a few more of these…


verlinkt bei AfterWorkSewing


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.