Calming Jar, die Zweite

Hach ja…Donnerstag… RUMS…
Seit 2 Wochen will ich mal wieder mitmachen.
Hab mir nen Schnitt gebastelt, hab ein passendes Streichelstöffchen bereit gelegt, brauche wirklich dringend neue Shirts… aber was soll ich sagen 🙂

Stattdessen habe ich – neben dem Abarbeiten der Shop-Bestellungen und dem Aufregen über den Post-Streik – ganz viel mit und für die Kinder gemacht, was ich Euch die nächsten Tage zeigen werde.

Oh look: it’s Thursday…which reminds me of RUMS – the blog party for things you’ve made exclusively for yourself. I’ve been wanting to join again for 2 weeks now.
I’ve drafted up an own pattern, put one of my favorite, well-kept knits aside…and I really desperately need new shirts…but …you know 🙂

Instead, I’ve made quite a few things for and with the kids (in between sewing mommymade-shop oders and getting upset about the postal service being on strike), which I’ll be showing you during the next few days.

Den Anfang macht etwas, das einige von Euch schon kennen: ein „Calming Jar“.
Die kleine Madame, die momentan mit unter ein echter kleiner Giftzwerg ist, hat jetzt ein eigenes.

The first is something some of you already know and remember: a Calming Jar.
our little miss – who’s been pretty darn crabby lately – now has one of her very own. 

Sie hat es selbst gebastelt (so wie HIER beschrieben, und nur mit der wirklich allernötigsten Hilfe meinerseits, denn Madame macht sehr gerne alles alleine). Farbe, Glitzer und Pailletten hat sie natürlich selbst ausgesucht. Klar, dass es dann (zumindest erstmal 🙂 ) gefällt.

She made it herself according to THIS tutorial (and I only got to help where it was really absolutely neccessary, because our little miss loves doing everything by herself). She chose the color, the glitter and the sequins – so she really likes the result (at least for now 🙂 ).

Jetzt bin ich gespannt auf den nächsten Wutausbruch, und ob wir den hiermit vielleicht besser überstehen 😉

So now let’s wait and see if this helps us get over the next tantrum 😉

P.S.: I know the tutorial is still only in German…I’m working on it. The google-translator usually does a decent job

verlinkt bei Kiddikram

Verwendete Materialien:
Glitzerkleber: DIESER* und DIESER*
Tapetenkleister
Glitzerpulver*
Streudeko Sterne*
Streudeko Herzen*

Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliate Links

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.