Tadaa! mommymade-blog im neuen Kleid.

Na, überrascht?
Ja… hier hat sich einiges geändert, optisch.
Allerdings noch nicht soviel, wie sich ändern sollte – was mal wieder der Tatsache geschuldet ist, dass meine Kinder viel zu spät aufgeben einschlafen, und ich dann nicht genug Zeit habe, die Dinge zu erledigen, die zu erledigen ich mir vorgenommen hatte, bevor ich selbst müde werde. Und so muss ich Euch das neue Layout jetzt quasi schonmal unfertig überlassen, was ich eigentlich suboptimal finde…

Aber es ist doch schonmal ein Anfang.
Was Ihr hier seht ist der Hintergrund, den ich auch auf meiner Website habe, gepaart mit einem neuen Header mit einer aktuelleren Auswahl der Produkte, die mommymade ausmachen.

Ich bin,wie gesagt, noch nicht 100% fertig.
In den kommenden Tagen wird sich auch auf jeden Fall noch etwas an der Aufteilung dieses Blogs ändern (Navi, Gadgets, Banner, Buttons, Links…etc.pp)

Ich bin gespannt auf Eure Meinungen! (Gerne auch jetzt schon 😉 )

Liebe Grüße,

Sarah

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.